Logo Sportfreunde Kladow e V

Winterfazit U10

 

„Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“ (Goethe)

 

Nach dem offiziellen Ende der Wintersaison ist es normalerweise Zeit für ein erstes, ausführliches, fast immer positives Fazit. In diesem Jahr wollen wir nur kurz zurückschauen und uns lieber auf die Sommersaison freuen.

Unser Leichtathletik-Team der U10 hat sich auch diesen Winter erfolgreich weiterentwickelt.  Die sportliche Entwicklung der einzelnen Sportler und Sportlerinnen verlief sehr positiv.

Grundlage dafür waren großes Engagement und Improvisationskunst aller Beteiligten. Dadurch konnten wir sehr ungünstige Rahmenbedingungen größtenteils ausgleichen und im Raum stehende Rücktritte einzelner Trainer verhindern.

An dieser Stelle einen großen Dank an alle Eltern für die volle Unterstützung trotz häufig wechselnder Zeiten und Hallen, sowie den einzelnen Trainerkollegen unserer Abteilung, die uns eine Chance gaben die U10 aufrechtzuerhalten.

UNADJUSTEDNONRAW thumb 92f

Sportlicher Höhepunkt für unsere Gruppe war sicherlich der Kids Sports Day.

Bei diesem offiziellen Hallen-Kinderleichtathletik Wettkampf unserer Abteilung stellte die Altersklasse der U10 den größten Anteil der rund 320 teilnehmenden Kinder.

15 Teams, auch einiger anderer Vereine, nahmen mit großer Begeisterung teil.

Eine Gruppe unserer U10 verteidigte den Titel knapp vor unseren Freunden aus Rudow.

Sehr viel wichtiger war uns Trainern, das Auftreten der Kinder und ihr sportlicher, immer fairer Ehrgeiz. Ausnahmslos alle erfüllten unsere gemeinsam im Training erarbeiteten „Leitlinien“ in vollem Maße. Dieses Jahr bestimmten die Kinder ihre Teamzusammenstellungen (fast) in kompletter Eigenregie und gaben sich selbst ihre Teamnamen. Auch dies funktionierte reibungslos und dies macht uns Trainer stolzer als jeder Pokal oder Medaille.

Der erste Schritt auf unserem langen Weg „von Siegern zu Champions“ ist gemacht!

Als Fazit kann man sagen: In der jüngeren Altersklassen der U10 wächst wieder ein starkes und tolles Team heran.

Bei den letzten Trainingseinheiten wurden bereits die ersten „Experimente“ für einen erfolgreichen Sommer gestartet, um mannschaftliche Zusammenarbeit, individuelle sportliche Fortschritte zu vertiefen und unseren großen Zielen Schritt für Schritt näher zu kommen.

 UNADJUSTEDNONRAW thumb 949