Logo Sportfreunde Kladow e V

10. Februar 2018 Link zum Video vom KSD

10. Februar 2018 Link zum Video vom KSD

10. Februar 2018 Link zum Video vom KSD

10. Februar 2018
Kids Sports Day 2018
Link zum Video vom KSD

10. Februar 2018
Kids Sports Day 2018
Link zum Video vom KSD

05. Februar 2018 Projekt Kooperation Schule und Verein ausgezeichnet!

05. Februar 2018 Projekt Kooperation Schule und Verein ausgezeichnet!

05. Februar 2018 Projekt Kooperation Schule und Verein ausgezeichnet!

05. Februar 2018
Zukunftspreis des Sports 2018
Link zum Beitrag Projekt Kooperation Schule und Verein ausgezeichnet!

05. Februar 2018
Zukunftspreis des Sports 2018
Link zum Beitrag Projekt Kooperation Schule und Verein ausgezeichnet!

01. Februar 2018 Erste Ankündigung Begegnungsfest 2018

01. Februar 2018 Erste Ankündigung Begegnungsfest 2018

01. Februar 2018 Erste Ankündigung Begegnungsfest 2018

01. Februar 2018
Begegnungsfest 2018
Link zum Beitrag Erste Ankündigung Begegnungsfest 2018

01. Februar 2018
Begegnungsfest 2018
Link zum Beitrag Erste Ankündigung Begegnungsfest 2018

Arrow
Arrow
Slider

Sommerferien Training u14/u16

Trainingszeiten während der Sommerferien.

u 16 reguläres Training bis Donnerstag 12.7. wegen der norddeutschen Meisterschaften

u 14 reguläres Training bis Donnerstag 5.7.

Pause bis 31.7.18

Trainingsbeginn für beide Gruppen ist Donnerstag, der 2.8.18

Am Dienstag, den 31.7. starten wir mit der u 16 und den älteren Sportlern der Wettkampfgruppe u 14 beim BLV Sommersportfest in der Wullenweberstr. /Moabit. 

Training danach immer Dienstag und Donnerstag von 18-20 Uhr für beide Gruppen!

 

🎾 Herren 50 stehen kurz vor dem Aufstieg

Am Sonntag gewannen die Herren 50 auch ihr 5. Verbandspiel und stehen damit als Gruppensieger in der Bezirksoberliga II und Aufsteiger in die Bezirksoberliga I fast fest. Der bis dahin ungeschlagenen Bettina-von-Arnim-eV. war bereits nach den Einzeln besiegt. Nur ein Einzel ging verloren, so dass die Doppel keine Rolle mehr spielten. 6:3 stand es am Ende für SF Kladow/SG Spandau. Aber aufgepasst, dass nicht noch am letzten Spieltag, Sonntag 24.06.2018, ein Ausrutscher beim Tempelhofer TC passiert. Eingentlich dürfte das Formsache sein, da der letzte Gegner bislang keine Begegnung gewinnen konnte. Trotzdem viel Glück, Männer, und dann kräftig feiern.

Hanna ist Berliner Meisterin über 300 m Hürde!

In ihrem ersten Langhürden Rennen, tobte Hanna einfach vorne weg und wurde in 48,22 Berliner Meisterin. Nur noch 22/100 fehlen zur Norm für die deutschen Meisterschaften.

Auch Ami und Carla machten ein klasse Rennen, Platz 5&6! 

Kristian und Carla gewinnen Bronze im Hochsprung, Ami wird 4. Mailin 5.

Krissi belegt über 100 m einen hervorragenden 4 Platz , Mailin verpasst das Finale nur um 8/1000 s. 

Emma läuft wieder ein tolle Zeit nach langer Verletzungspause.

Hanna Böhlen wird jeweils mit PB 4. im Kugelstoßen und 5. mit dem Diskus. 

Unsere 4x100 m Staffel wird 8. mit neuem Vereinsrekord! 

Auch am zweiten Tag gab es tolle Ergebnisse. 

Kristian hatte etwas Pech. Er sprang an die 5,80 m ran, leider übertrat er. Mit 5,39 m gewann er Bronze.

Hanna Beisel wurde 6. im 80.m Hürden Finale und 7. über 300 m. Mailin steigerte sich auf die neue PB von 4,72, Platz 8 im Weitsprung. 

Ami warf bei ständig drehendem Wind starke 27,09 m und wurde etwas überraschend 5. im Speerwurf der W 15, Hanna wurde in der W 14 mit PB 4. 

Das war ein bärenstarker Wettkampf des u 16 Teams! 

Das erste Halbjahr geht langsam zu Ende. 1xGold, 4x Silber und 11x Bronze gewannen die Sportlerinnen und Sportler der u14&u16 bei Berliner Meisterschaften. 

Dazu sehr, sehr gute Leistungen und Platzierungen die zeigen, auch ein kleiner Verein kann mit konzentrierter, engagierter Arbeit großes erreichen.

Jetzt kommen als Krönung die Norddeutschen Meisterschaften und vielleicht ja noch ein bißchen mehr! 

Allen Sportlerinnen und Sportlern herzlichen Glückwunsch.

Tennis: Verbandsspielwoche

Am Dienstag, 12.062018, gewannen die Herren 75 ihr vorletztes Verbandsspiell gegen den Grunewald TC 5:1 und drehte ihre Bilanz damit auf positiv: 2 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage. Das letzte Spiel bestreiten die Herren 75 am 26.06.2018 beim TK Blau-Gold Steglitz.

Ebenso erfolgreich waren die Herren 65 am Mittwoch, 13.06.2018, gegen GW Tegel: 4:2 hieß es am Ende. Das war das letzte Spiel in der diesjährigen Saison. 4. Platz in der Verbandsliga bei ausgeglichener Bilanz: 2 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen.

Am Samstag, 16.06.2018, holten die Damen 40 ihren dritten Erfolg in Serie. 8:1 wurde der GW Tegel bei schönsten Tenniswetter und einen netten Abend nach Hause geschickt. Klassenerhalt perfekt gemacht. Leider reicht das Spieleverhältnis nicht für mehr in dieser Saison, so dass das letzte Spiel beim Tabellenführer Müggelheim für uns bedeutungslos ist.

Am Sonntag, 17.06.2018, spielen die Herren 50 um den Aufstieg um 15:00 auf der Anlage des SG Spandau gegen TV Bettina-von-Arnim

🎾 Herren 50 weiter auf Aufstiegskurs

Am Sonntag gab es den nächsten Sieg für unsere Herren 50, die zusammen mit der SG Spandau in der Bezirksliga II spielen. Beim SC Eintracht Berlin wurde souverän 8:1 gewonnen und damit der zweite Tabellenplatz gefestigt. Nach Match-Punkte steht es damit gleich zum TV Bettina-von Arnim, der lediglich aufgrund des besseren Spielpunkteverhältniss den ersten Platz vorerst noch einhalten darf.

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr kommt es dann zum show-down Erster gegen Zweiter. Es wird gespielt auf der Anlage der SG Spandau, Elsgraben 19 in Spandau. In dieser Begegnung entscheidet sich der Aufstieg. Viel Erfolg, Männer!

Mitteilungen

30. Mai 2018

Begegnungsfest 2018

2018 veranstaltet die Stadtteilkonferenz wieder ein Begegnungsfest und die Sportfreunde Kladow sind mit dabei!

Weiterlesen ...
22. Mai 2018

Muss denn alles neu sein?!

Intuitiv ploppt bei mir ein „Nein“ auf und als nächstes „aber“. Ja, genau „aber“?

Weiterlesen ...
05. Februar 2018

Projekt Kooperation Schule und Verein ausgezeichnet!

Jedes Jahr verleiht der Landessportbund Berlin den Zukunftspreis des Sports. Im Jahr 2017 stand der Preis ganz unter dem Motto " Kooperation und Verein". Aufgrund der hervorragenden Zusammenarbeit zwischen den Schulen Hans-Carossa-Gymnasium, der Marry-Popins-Grundschule und unserem Verein bewarb sich der Verein für den Zukunftspreis.

Weiterlesen ...
06. September 2017

Neue FAN-Artikel

Im Jubiläumsjahr von Kladow bietet der SFK neue Fanartikel an.

Weiterlesen ...
06. September 2017

Buntes Treiben

Lange herrschte Ruhe am 08.07.2017 auf dem Sportplatz des Vereinsgeländes. Doch mit dem Warm-Up der Walker fiel nicht nur der Startschuss zum Sommerfest des SFK im Rahmen der „750 Jahre Kladow“, sondern begann auch das bunte Treiben. Spätestens mit dem Bambini-Lauf kochte die Stimmung auf dem Vereinsgelände.

Weiterlesen ...