Logo Sportfreunde Kladow e V

E 2 gegen Spandau 06

19.11.16, Rene

In der heutigen Partie gelangen unseren Jungen bereits von der ersten Minute an schöne Spielzüge, die auch zu Torerfolgen führten. Parallel dazu funktionierte auch unsere Abwehr sehr gut, so dass die Torwarte (´Torwartwechsel in der 2. Halbzeit) nicht viel zu tun hatten und nicht einmal hinter sich ins Netz greifen mussten. Eine schöne faire Partie gab es zu sehen, aber mit nur minimalen Chancen für Spandau 06. Unseren 5 Toren in der ersten Halbzeit ließen die Jungs in der zweiten Halbzeit weitere 9 Tore zum Schlußstand von 14:0 folgen. Nahezu jeder unserer Spieler kam zum Torerfolg, oder stand zumindest kurz davor und dies, obwohl wir in der zweiten Halbzeit mit einem komplett neuen Sturm und einer komplatt neuen Abwehr hatten auflaufen lassen. Ein schönes Beispiel für eine gut funktionierende Mannschaft!

E 2 SF Kladow gegen Schwarz-Weiß Spandau

12.11.16, Rene

Wunderschönes sonniges Fußballwetter, sehr gute Platzverhältnisse und ein fairer Gegner waren heute bei Schwarz-Weiß vorhanden. Vielleicht zuviel des Guten, denn das Spiel war aus unserer Sicht alles andere als glücklich. Unsere gut aufgespielten ersten 5 Miinuten, die leider ohne Torabschluß blieben, stoppte der Gegener abrupt mit seinem ersten Tor, so dass unser Rückstand damit begann und dann unheilvoll seinen Lauf nahm. Mit guten Spielzügen agierend, schafft Schwarz-Weiß dann bis zur Halbzeit noch drei weitere Tore, so dass wir mit einem Rückstand von 0:4 in die zweite Halbzeit starten mussten. Unsere Jungen hatten aber lange nicht aufgegeben, sondern erspielten sich weitere Chancen, die aber alle ohne Abschluß blieben. Die zweite Halbzeit verlief bis zur letzten Minute torlos, so dass der Endstand von 5:0 für Schwarz-Weiß in der letzten Minute erreicht wurde. Die zweite Halbzeit war heute also die bei weitem bessere, vor allem im Vergleich zum Spiel der letzten Woche.

Unser überragender Torwart war eindeutig der Beste auf dem Platz und ihm, seiner Übersicht und seiner Paraden verdankten unsere Kladower, dass die Schwar-Weißen uns nicht zweistellig besiegen konnten!

E 2 SF Kaldow gegen Westend

09.11.16, Rene

Am 05.11. ging es auf dem Heimplatz gegen Westend, wobei diese in einem furiosen Auftakt bereits in der 1. Minute mit 1:0 in Führung gingen. Von diesem harten Schlag haben sich unsere Jungen aber schnelle erholt und glichen bereits in der 2. Minute aus. Durch eine gute mannschaftliche Leistung wurde Westend dann in der gesamten 1. Halbzeit kaum noch Raum gelassen und unsere Kicker gingen mit weiteren 4 Toren, die im Abstand von 4-5 Minuten erzeilt wurde mit 5:1 in Führung und kamen auch so aus der Kabine.

In der zweiten Halbzeit gin der Auftakt mit dem 6:1 in der ersten Minute zwar an uns, aber danach hatte sich das Blatt, bzw. beide Mannschaften, gewendet. Die Westend-Kicker gingen weit resoluter und entscholssener und vor allem erfolgreicher gegen unser Tor vor und schafften sogar kurz vor Schluß noch den Ausgleich. Die emotionalen Wogen gingen bei beiden Mannschaften während dieser Halbzeit mehr und mehr nach oben, aber die Kladower hatten dann in der letzten Minute die besseren Nerven, so dass sie den Siegtreffer zum 7:6 Endstand markieren konnten.

E 2 SF Kaldow gegen Spandauer Kickers

19.09.2016, Rene

Bei schönem Wetter mit Sonnenschein, aber ohne allzugroße Hitze, ging es für unsere E 2-Jungen am 18.09. ab 11:00 Uhr gegen die Spandauer Kickers. Unsere Jungen gingen von der ersten Minute an hochmotiviert und mit viel Kampfgeist auf den Ball und ließen den Kickers nicht wirklich viel Raum zur Spielentfaltung. Mit viel Druck wurde das Kickers-Tor berannt und die Tore vom 1:0 bis zum 3:0 der ersten Halbzeit fielen dann in der 7., 17. und 18 Minute. In der zweiten Halbzeit gelang den Kickers dann, trotz unseres überragenden Torhüters, das 1 und einzige Gegentor. Kladow hatte aber lange nicht genug, auch wenn die Jungs dann immer mehr außer Atem gerieten und versenkte dann weitere 6 Bälle in das gegnerische Tor, so dass wir mit einem schönen 9:1 vom Platz gehen konnten.

Ein sehr schöner Saisonauftakt!

-

-

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2