Logo Sportfreunde Kladow e V

Die Ergebnisse der ersten Maiwoche: Die Tennissaison startet, kleiner Dämpfer im Fußball-Aufstiegskampf, Toddy-Cup und BBM-Teamrunde

 

Liebe Sportfreunde,

 

die erste Maiwoche war sportlich aktiv: Endlich ging die Tennissaison los, die Leichtathleten der U14 kämpften bei der BBM-Teamrunde um den Sieg mit und eine lange Fußballwoche liegt ebenfalls hinter uns.

 

 

Wir beginnen mit einem Nachtrag: Bereits am 30.04 fand der Toddy-Cup des SCC in der Leichtathletik statt. Die Teams der Sportfreunde Kladow konnten dabei in der U12 den ersten und fünften Platz, den zweiten Platz in der U10 und die Plätze vier bis sechs in der Altersstufe U8 erringen. Am vergangenen Wochenende fand dann die BBM Team-Runde der U14 statt. Wie die verlief, könnt ihr hier nachlesen

 Endlich konnte die Tennissaison beginnen: Bis zu den Sommerferien kämpfen von nun an die Damen- und Herrenmannschaften der Sportfreunde Kladow um die bestmöglichen Tabellenplätze: Wie die erste Woche verlief, könnt ihr in einem speraten Bericht auf der Homepage und in der App nachlesen.

Die Ersten Herren i Fußball befinden sich mitten im Aufstiegskampf: Drei Spiele verbleiben, zwei davon gegen die direkten Aufstiegskonkurrenten - es leibt spannend. Am Wochende musste das Team vor heimischer Kulisse jedoch einen kleinen Dämpfer hinnehmen. Das Spiel gegen Spandauer Kickers II endete lediglich mit einem 0:0-Unentschieden. Einen deutlichen Sieg fuhr jedoch die andere Kladower Mannschaft ein, die im Aufstiegskampf ihrer Liga mitmischt: Die B-Junioren der Bezirksliga besiegten Andalospur Berlin 1970 deutlich mit 6:0. Alle Ergebnisse sind wie immer hier zu finden.

Während die reguläre Volleyballsaison fast vorüber ist, ist die Beachsaison nun gestartet: Jonas Scholz und Andrion Höff, die die Sportfreunde Kladow bei der Jugendbeachserie des VVB (Altersklasse U18 - U15) vertreten, konnten beim Auftaktturnier den dritten Platz belegen!