Logo Sportfreunde Kladow e V

20./21.11 - Die Ergebnisse vom Wochenende: Erster Badmintonsieg, Tischtennis-Herren unterliegen im Spitzenspiel

 

Liebe Sportfreunde,

während die erste Badmintonmannschaft im zweiten Spiel ihren ersten deutlichen Saisonsieg einfahren konnte, mussten sich die Tischtennisherren im Spitzenspiel um die Tabellenführung leider geschlagen geben. Weitere Ergebnisse kommen aus den Bereichen Fußball und Volleyball.

 

Die Badmintonspieler dürfen jubeln: 4:0 besiegten sie HZB I und feierten so ihren ersten Saisonsieg souverän. Ähnlich souverän siegte die dritte Mannschaft der Tischtennisherren nach durchwachsenem Saisonstart: 8:0 gegen TSV Rudow 1888 VII. Zeitgleich unterlagen jedoch die Ersten Herren im Kampf um die Tabellenführung gegen den Tabellenersten TTC Zehlendorf II mit 3:8, liegen aber weiterhin auf Relegationskurs.

Auch auf dem Vereinsgelände war am Wochenende allerhand los. Während die Tenniabteilung ihren Platz im Arbeitseinsatz winterfest machte, wurde nebenan Fußball gespielt: Dabei siegten die zweiten Herren in der Kreisliga B überlegen mit 5:0 gegen TSV Lichtenberg II, während es für alle anderen weniger gut aussah. Die D-Juniorinnen mussten sich dem SFC Stern 1900 (0:6) ebenso deutlich geschlagen geben wie die Herren der Altliga Ü40 dem FC Internationale (1:7). Lediglich die zweiten D-Junioren konnten einen tollen Erfolg gegen SV Bau-Union II verbuchen (15:1). Einen Überblick über alle Ergebnisse gibt es hier.

 

Jugendfuball 2111

 

Auch im Volleyball ruhte der Ball am Wochenende nicht. Am Sonntag absolvierte die U20m in der Jugendliga ihren zweiten Spieltag der Saison mit einem Sieg (2:0 vs. SCC) und drei knappen Niederlagen (0:2 vs. RPB III, 1:2 vs. RPB I, 1:2 vs. BVV) in der ersten Lestungsklasse.

 

Haben wir etwas vergessen? Dann meldet Euch bei jugend@sf-kladow.de