Logo Sportfreunde Kladow e V

08./09.01 - Die Ergebnisse vom Wochenende: 2. Platz in der Volleyballjugendrunde der U15, Rückrundenstart im Tischtennis, LA: Gerhard-Schlegel-Gedenksportfest

 

Liebe Sportfreunde,

das neue Jahr startet sportlich - vor allem mit Volleyball: Die weiblichen Volleyballjugendmannschaften wurden am vergangenen Wochenende alle gefordert und erspielten sich beachtenswerte Resultate. Doch nicht nur die Volleyballerinnen sind im neuen Jahr schon wieder in Aktion: Auch die Tischtennisspieler starteten in ihre Rückrunde - ebenso wie die Herren der Altliga Ü50 im Fußball. Und die Leichtatlethinnen der U18/U20 durften sogleich ihren ersten Saisonsieg feiern.

 

Weiterlesen

Jahresrückblick der Sportfreunde Kladow e. V.

 

Liebe Sportfreunde,

lasst uns gemeinsam kurz auf das Jahr 2021 zurückblicken und nochmal schauen, was alles passiert ist.

Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffen, dass wir uns gesund im neuen Jahr wiedersehen!

 

Weiterlesen

Weihnachtsschließzeit der Geschäftsstelle

 

Liebe Sportfreunde,

vom 23. Dezember bis zum 03. Januar ist die Geschäftsstelle wegen Betriebsferien geschlossen. Ab dem 10. Januar sind wir dann wieder für den Publikumsverkehr erreichbar. Die erste Woche (03. - 10.01.22) wird für die interne Jahresplanung benötigt. Danach sind wir gerne wieder für Euch persönlich, telefonisch oder elektronisch erreichbar.

Somit verabschieden wir uns für dieses Jahr und wünschen Euch besinnliche Feiertage und einen sportlichen Rutsch ins neue Jahr!

 

Die Sportfreunde Kladow wünschen Frohe Weihnachten!

 

Liebe Sportfreunde,

In einer kurzen Ansprache möchten wir uns nochmal an Euch wenden: Wir blicken auf das vergangene Jahr zurück und wagen einen Blick in die Zukunft. Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Weiterlesen

ANSTOSS: Ausgabe 143 ist da!

 

Trotz der coronabedingten Trainings- und Wettkampfausfälle war das Jahr 2021 für die Sportfreunde Kladow aus sportlicher Sicht sehr erfolgreich, worauf auch das Titelbild unserer neuen Ausgabe einen Hinweis gibt. Dort ist die Kladower 100m-Läuferin Johanna Gierer bei ihrem DM-Erfolg zu sehen. Neben Johanna konnten viele andere Athletinnen und Athleten großartige Leistungen bei Deutschen und Berliner Meisterschaften verbuchen (im Heft ist ausführlich davon zu lesen) - nicht nur in der Leichtathletik sondern auch im Judo oder im Kunst- und Einradbereich. Teilweise sogar so erfolgreich, dass wir uns im Zuge dieser Ausgabe fragten: Leistungs- und Breitensport, wie passt das eigentlich zusammen? 

 

Weiterlesen