Logo Sportfreunde Kladow e V

Wer wir sind

 

 
  

 

Bild folgt in Kürze

                                                 Sabine Holz                                                                                                                    

 

                 

Bild folgt in Kürze

Mein Name ist Astrid Sawitzki. Ich bin 35 Jahre alt und arbeite als Polizeihauptkommisarin bei der Bundespolizei am Bahnhof Zoo. Ich habe zwei Kinder, sie sind 9 und 2. Meine Tochter trainiert in der U12. Ich habe die Funktion der Kassenwartin übernommen und bin für alle Geldein- und -ausgänge zuständig. Sollte mir noch freie Zeit bleiben, gehe ich gern raus, treffe mich mit Bekannten oder lese das ein oder andere Buch.            

 

               

 Bild folgt in Kürze

Ich heiße Oliver Böhlen, bin 48 Jahre alt und bei der Deutschen Rentenversicherung Bund als Sachbearbeiter beschäftigt. Seit 01.01.2016 bin ich Mitglied der SFK und seit dem auch Sportwart in der Leichtathletik-Abteilung. Als Sportwart bin ich für die Sportmaterialien zuständig (Beschaffung, Pflege, Transport, usw.). Ein weiteres Hobby ist u.a. Lesen.

     

 

 

                         

Porträit Tobi

Ich bin Tobi, 24 Jahre alt und studiere Sportmanagement an der Universität Potsdam.
Ich bin lizensierter Fitness-, -Personal und Leichtathletiktrainer. Seit 2014 darf ich unsere tolle LA-Abteilung als Trainer und seit der Neugründung der eigenständigen Abteilung 2017 als Jugendwart im Vorstand unterstützen. Beim SF-Kladow bin ich in der Judo-Abteilung aufgewachsen in der ich 10 Jahre als Sportler aktiv war. Ich treibe selber gerne und viel Sport. Es macht mir Spaß neue Sportarten auszuprobieren, wobei die die Klassiker natürlich nicht zu kurz kommen. Meinen Urlaub verbringe Ich am liebsten am Meer und liege am Strand oder in den Bergen auf Skiern.

 

                            

 Porträit Svenja

Ich heiße Svenja Peiker, bin 45 Jahre alt und Diplom Ingenieurin in der Automobilbranche. Als Kind / Jugendliche war ich selbst aktive Leichtathletin beim TSV Staaken und hatte in der Jugend B „die besten Trainer der Welt“. Um diese schöne Erfahrung ein wenig weiterzugeben, bin ich seit einiger Zeit selbst Trainerin in der U8. Meine beiden Töchter trainieren in der U12 und in der U16. Im Vorstand habe ich verschiedene organisatorische Aufgaben übernommen. Meine Hobbys neben Leichtathletik und Familie sind Lesen, Saxophon spielen und mit unserem Hund spazieren gehen.

 

 

               

Bild folgt in KürzeIch heiße Manuela Stein und bin seit 2002 Mitglied beim SFK. Ich bin diplomierte Sportwissenschaftlerin und arbeitete viele Jahre hauptamtlich im organisierten Sport. Meine Erfahrungen möchte ich auch weiterhin bei den „Sportfreunden“ ehrenamtlich einbringen. Als ehemals aktive Leichtathletin liegt mir die Entwicklung der Abteilung besonders am Herzen. In meiner Freizeit sind mir meine Familie und gemeinsame Aktivitäten, wie Rad- oder Wandertouren besonders wichtig.

                                                                                                                                    

 

           

Portrait Marlon 

Mein Name ist Marlon, ich bin verantwortlicher Trainer der U10. Bei den Sportfreunden Kladow bin ich seit 2001, aufgewachsen in der Fußball-Abteilung.

2013 bin ich über Umwege zunächst als Assistent zur neugegründeten Leichtathletik in Kladow gekommen. Nach einem Auslandsaufenthalt erlangte ich 2015 meine C-Trainer Lizenz und trainiere seitdem hauptverantwortlich unsere jüngsten Nachwuchsleichtathleten (2 Jahre U8, 1 Jahr U10).

An der Leichtathletik schätze ich ihre Vielfältigkeit und die meistens gelebte Fairness.

In Zukunft möchte ich noch weitere Kinder motivieren Sport zu treiben und sich spielerisch zu messen. Außerdem würde ich gerne Werte, die mir durch gute Trainer in meiner Kindheit vermittelt wurden, weitergeben.

 

                    

 Nico Portrait

Ich bin Nico, und mache seit dem ich 6 Jahre alt bin (also seit 2008) Leichtathletik in diesem Verein. Als die Leichathletik zu zerbrechen drohte und es keine/n richtigen Trainer/in mehr gab hörte ich auf, bis ich 2015  wieder angefangen habe. Mit der Zeit bin ich zu meiner Lieblingsdisziplin dem Sprint gekommen und habe seitdem zweimal bei den Norddeutschen Meisterschaften teilgenommen (2017 und 2018). Auch jetzt noch bin ich aktiver U20 Athlet. 2017 habe ich als Assistenztrainer in der U10 angefangen und habe Ende 2018 meine C-Lizenz erworben.

Seit 2019 bin ich auch Jugendsprecher beim Berliner Leichtathletik Verband und versuche dort die Interessen der Leichathletik Jugend zu vertreten.

Ich möchte als Trainer ein wenig das zurückgeben, was meine Trainer mir mit auf den Weg gegeben haben. Es bereitet mir immer wieder Freude mit den Kindern zusammen zu arbeiten und auch mal selbst mit zu spielen.

Für die Zukunft wünsche ich mir diesen Verein ein Stück weiter voranzubringen und strebe auch an in Zukunft im Sport beruflich tätig zu werden. Mir liegt es v.a. auch am Herzen die Gemeinschaft in unserer Abteilung zu stärken und die Jugend stärker miteinzubeziehen.

 

 

Portrait Markus

Ich heiße Markus Schade und bin 72er Jahrgang. Ich bin als Ingenieur seit 15 Jahren in der
Medizintechnik unterwegs. Nach über 30 Jahren habe ich durch meine 2 Kinder den Weg zurück
zur Leichtathletik gefunden, denn als Jugendlicher war ich sehr aktiv im Mehrkampf (Sprint,
Weitsprung, Kugelstoß, Mittelstrecke). Durch den Kids Sports Day bin ich vor 2 Jahren zum
Leichtathletik Team gekommen und bin froh, den Kindern der U8 nun auf dem Platz und auch
manchmal daneben sportliches und faires Verhalten beibringen und Ihnen meine Begeisterung für
diesen Sport vermitteln zu können.
In meiner restlichen Freizeit bin ich seit 2007 bei der Freiwilligen Feuerwehr Kladow tätig.          

 

 

                                                           Bild folgt in Kürze

                Jochen Gierer               

  

                       

 Portrait Anita

Mein Name ist Anita und  ich bin über meine Tochter im Herbst 2017, als Co-Trainerin zur Leichtathletik Abteilung des SF Kladow gekommen. Gestartet mit der U8, über die U12 bin ich seit Sommer 2018 bei der U10 angekommen. Mir macht das Training mit Kindern viel Spass und ich freue mich besonders, über die große Begeisterung, die viele Kinder für den Sport mitbringen. Sehr wichtig finde ich aber auch, die Kinder   zu motivieren, die vielleicht nicht immer mit größter Begeisterung dabei sind und dort vor allen Dingen positive Erfahrung zu etablieren. 2015 habe ich die  C-Lizenz erworben und leite seit mehreren Jahren eine Kinder- und Jugendbadmintongruppe, beim SC2000 in Groß Glienicke.

 

 

 

       

Portrait Carsten

Ich heiße Carsten, und bin seit 2012 Leichtathletik Trainer in Kladow. Ich möchte den Sportlern etwas von meiner Begeisterung für die Leichtathletik  weitergeben. 

 

 

Bild folgt in Kürze

          Andreas Freund           

 

                   

 Bild folgt in Kürze

Mein Name ist Jan Delitz. Ich bin Sportlehrer am Lily Braun Gymnasium. Chemie und Mathematik sind meine weiteren Fächer. Schon während des Studiums habe ich Schwimm- und Skikurse geleitet. Neben Ultimate Frisbee und Klettern habe ich 25 Jahre Volleyball gespielt und war davon 10 Jahre Spielertrainer. Seit 1998 kam der Triathlonsport vom Sprint bis zum Ironman dazu.

Seit 2015 bin ich Trainer beim SF Kladow und trainiere derzeit die U18. Ich möchte meinen Athleten die Freude am gemeinsamen Sport treiben vermitteln sowie möglichst viel von meinen vielfältigen Wettkampf- und Trainingserfahrungen weitergeben. Die konditionellen Fähigkeiten und technischen Fertigkeiten sollen stetig weiter entwickelt werden.

 

 

 

Bild folgt in Kürze

                  Marco Fratscher                  

 

 

Unsere Assistenztrainer aus unserer Jugend:

 

Bild folgt in Kürze

Kai 

 

 

 Bild folgt in Kürze

Lily

 

 

Bild folgt in Kürze

Annika

 

 

Bild folgt in Kürze

Rieke 

 

 

Bild folgt in Kürze

Hanna 

 

 

Bild folgt in Kürze

Celine

 

 

Bild folgt in Kürze

Caecilia

 

 

Bild folgt in Kürze

Carla

 


Bild folgt in Kürze                                                                                                                            

Mailin