Logo Sportfreunde Kladow e V

Im November 2017 Für den SFK Crosslauf anmelden

Im November 2017 Für den SFK Crosslauf anmelden

Im November 2017 Für den SFK Crosslauf anmelden

Im November 2017
Für den SFK Crosslauf anmelden

Im November 2017
Für den SFK Crosslauf anmelden
Link zum Beitrag Ein Event für die ganze Familie

Im November 2018
Das war der Long Distance Crosslauf
Link zum Beitrag Ein Event für die ganze Familie

24.Juni 2017 Premiere gelungen

24.Juni 2017 Premiere gelungen

24.Juni 2017 Premiere gelungen

24. Juni 2017
Premiere gelungen

24. Juni 2017
Premiere gelungen
Link zum Beitrag Der SFK richtet den KiLa-Cup aus

24. Juni 2017
Premiere gelungen
Link zum Beitrag Der SFK richtet den KiLa-Cup aus

30.Juli 2017 Trainer gesucht

30.Juli 2017 Trainer gesucht

30.Juli 2017 Kinderleichtathletik boomt

Das ist das Leichtathletik TEAM
Link zum Beitrag

Das ist das Leichtatheltik TEAM
Link zum Beitrag

Arrow
Arrow
Slider

Leichtathletik

Trainingszeiten U 12

 

 

Bild folgt in Kürze Portrait Pamela Portrait Finn

Tobi (Ansprechpartner)       Pamela                     Finn

 

Infos: 

Wer? U 12 (Jahrgang 2008-2009)
Wann?

Montags: 17:30 - 19:00 Uhr 
Freitags: 16:00 - 18:00 Uhr 

Wo?

Montags: Sporthalle der Grundschule am Amalienhof

Freitags: Sporthalle der Mary-Poppins Grudschule

Trainer

Tobi (C-Lizenz), Pamela (Sportlehrerin), Finn (C-Lizenz)

Assistenztrainer (aus unserer Jugend)

Amala, Emma, Kai

Kontakt: la-anmeldung@sf-kladow.de

 

Es gibt keine freien Plätze in der U 12.  

 

In dem Altersbereich der U 12 starten die Kinder zwar immer noch als Team in Kinderleichtathletik Wettbwerben, aber hier wird schon deutlich mehr die "richtige" Leichtathletik vorbereitet.

Auch gibt es hier zusätzlich teilweise Einzelwertungen und es finden auch klassische 3-Kämpfe statt.

Additionsweitsprung, 50 m aus dem Block, Schlagballwerfen oder Drehwürfe sind einige offizielle Disziplinen aus der Kinderleichtathletik. So werden die jungen Sportler auch  schon auf den Dreisprung, das Diskuswerfen, Hürdenlaufen und den Hochsprung und alle anderen Disziplinen vorbereitet.

Im Vordergrund stehen die Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten und der Schnelligkeit. Diese sind in diesem Alter besonders leicht zu erlernen. Später wird es wie vieles schwerer.

Wir freuen uns auf euch, euer Trainerteam

Tobi, Pamela, Finn, Amala, Emma und Kai

 

 Zurück zur Übersicht