Logo Sportfreunde Kladow e V

Erfolgreiche BM der U12 ­čąç­čął­čąë

Am 29.8. ging es f├╝r uns mal wieder nach Hohensch├Ânhausen. Nach einigen Wochen Vorbereitung, die nicht immer ganz einfach war bei einer Gruppe mit immer mindestens 30 Sportlern, konnten die Kinder zeigen was m├Âglich ist.

Wir starteten mit den 50m L├Ąufen. Dort konnten sich zwei unserer Jungs f├╝r die die Finall├Ąufe qualifizieren. Das hat uns sehr gefreut.
Danach ging es f├╝r ein paar Jungs zur ISTAF Quali f├╝r die Finals beim ISTAF. Auch hier haben sich zwei unserer Jungs qualifiziert­čĹŹ­čÖî
Es folgte der Hochsprung, es war das erste Mal, dass unsere Athleten bei einem Hochsprungwettkampf mitmachten. Insgesamt 3 Jungs haben dort mitgemacht. Es war eine sehr spannende Angelegenheit.
Am Ende ging der Titel nach Kladow mit einem Sprung ├╝ber 1,40m von Daniel. Im Vorfeld hatte ich bereits gesagt, wenn wir die H├Âhe schaffen, dann k├Ânnte es mit dem Meistertitel klappen und so war es dann auch. Es war sehr knapp, aber im letzten Versuch hatten wir es geschafft und alle jubelten und freuten sich.


Wenig sp├Ąter kamen dann die Staffeln der Jungs. Mit einer Zeit von 29,54 Sekunden konnten wir dieses Rennen f├╝r uns entscheiden ­čąç
Auch die M├Ądchen liefen eine tolle Staffel. Sie konnten aufgrund von Klassenfahrt etc. kaum ├╝ben. Daf├╝r haben sie es super gemacht.
F├╝r die Staffeln wurde der Weitsprung unterbrochen. Trotzdem konnten auch hier am Ende gleich zwei Kladower Athleten den zweiten (Florens) und dritten Platz (Jonathan) erreichen.
Am Ende stand dann noch der Wurf und die 800m auf dem Programm.
Auch im Wurf hatten wir es wieder geschafft gleich zweimal auf das Treppchen zu gelangen. Daniel wurde auch hier Berliner Meister und Noah konnte den dritten Platz erreichen.
Bei den 800m wurde Johan Dritter­čąë Es war ein knappes Ergebnis, aber seine Zeit reichte f├╝r den dritten Platz.

F├╝r einige Athleten war es der erste Wettkampf in diesem Jahr, f├╝r manche die erste BM, f├╝r manche auch der erste Wettkampf in ihrer Sportler-Laufbahn. Alle haben ihr Bestes gegeben und bewiesen, was wir f├╝r ein tolles Team sind.
Herzlichen Gl├╝ckwunsch an alle Sportler ­čą│