Logo Sportfreunde Kladow e V

Der Vorstand

 Der Vorstand unserer Abteilung ist verantwortlich für die sportlichen Rahmenbedingungen. Er kümmert sich um:

  • Kooperationen mit Schulen 
  • Die Organisation von Fördermitteln
  • Entwicklung von Projekten
  • Garantiert die Finanzierung der Abteilung

Und viele weitere Aufgaben und Herausforderungen.

 

Marlon   Nico                  

Mathias   Oli             

Tobi   Kathrin  

Sabine   Lily                  

Sebastian                

 

Unser Vorstand stellt sich vor:

 

Marlon Otter:

Mein Name ist Marlon, ich bin verantwortlicher Trainer der U12. Bei den Sportfreunden Kladow bin ich seit 2001, aufgewachsen in der Fußball-Abteilung.

2013 bin ich über Umwege zunächst als Assistent zur neugegründeten Leichtathletik in Kladow gekommen. Nach einem Auslandsaufenthalt erlangte ich 2015 meine C-Trainer Lizenz und trainiere seitdem hauptverantwortlich unsere jüngsten Nachwuchsleichtathleten (2 Jahre U8, 1 Jahr U10).

An der Leichtathletik schätze ich ihre Vielfältigkeit und die meistens gelebte Fairness.

In Zukunft möchte ich noch weitere Kinder motivieren Sport zu treiben und sich spielerisch zu messen. Außerdem würde ich gerne Werte, die mir durch gute Trainer in meiner Kindheit vermittelt wurden, weitergeben.

 

 

Nico Fleder:

Ich bin Nico, und mache seit dem ich 6 Jahre alt bin (also seit 2008) Leichtathletik in diesem Verein. Als die Leichathletik zu zerbrechen drohte und es keine/n richtigen Trainer/in mehr gab hörte ich auf, bis ich 2015  wieder angefangen habe. Mit der Zeit bin ich zu meiner Lieblingsdisziplin dem Sprint gekommen und habe seitdem zweimal bei den Norddeutschen Meisterschaften teilgenommen (2017 und 2018). Auch jetzt noch bin ich aktiver U20 Athlet. 2017 habe ich als Assistenztrainer in der U10 angefangen und habe Ende 2018 meine C-Lizenz erworben.

Seit 2019 bin ich auch Jugendsprecher beim Berliner Leichtathletik Verband und versuche dort die Interessen der Leichathletik Jugend zu vertreten.

Ich möchte als Trainer ein wenig das zurückgeben, was meine Trainer mir mit auf den Weg gegeben haben. Es bereitet mir immer wieder Freude mit den Kindern zusammen zu arbeiten und auch mal selbst mit zu spielen.

Für die Zukunft wünsche ich mir diesen Verein ein Stück weiter voranzubringen und strebe auch an in Zukunft im Sport beruflich tätig zu werden. Mir liegt es v.a. auch am Herzen die Gemeinschaft in unserer Abteilung zu stärken und die Jugend stärker miteinzubeziehen.

 

 

Tobias Tesch:

Ich bin Tobi, 24 Jahre alt und studiere Sportmanagement an der Universität Potsdam.
Ich bin lizensierter Fitness-, -Personal und Leichtathletiktrainer. Seit 2014 darf ich unsere tolle LA-Abteilung als Trainer und seit der Neugründung der eigenständigen Abteilung 2017 als Jugendwart im Vorstand unterstützen. Beim SF-Kladow bin ich in der Judo-Abteilung aufgewachsen in der ich 10 Jahre als Sportler aktiv war. Ich treibe selber gerne und viel Sport. Es macht mir Spaß neue Sportarten auszuprobieren, wobei die die Klassiker natürlich nicht zu kurz kommen. Meinen Urlaub verbringe Ich am liebsten am Meer und liege am Strand oder in den Bergen auf Skiern.