Logo Sportfreunde Kladow e V

1.Herren verliert 2:3 gegen Tiergarten

Tiergarten1

 

Die Mannschaft mutet den Zuschauern, den Trainern und auch sich selbst nach wie vor Einiges zu: Diesmal fielen die Tore zum 2:2 und 2:3 gegen Tiergarten in der 87. Und 93. Minute.
Vorher hatte Kladow eine ansehnliche 1.Halbzeit gespielt und führte verdient und ungefährdet 1:0. Dann drehte Tiergarten auf und Angriff um Angriff rollte auf das Kladower Tor, ohne dass die Mannschaft sich dagegen wirksam zur Wehr setzen konnte.

 

Tiergarten2

 


Nach dem Ausgleich erhielten wir schon wieder eine rote Karte wegen einer Disziplinlosigkeit. Die Mannschaft wehrte sich mit 10 Mann und erzielte sogar noch das 2:1 in der 81. Minute, ehe dann das schlimme Finale folgte.
Die Niederlage war ärgerlich, vermeidbar und höchst unglücklich, keinesfalls aber unverdient: Tiergarten hat uns in der zweiten Halbzeit ausgespielt.

 

Tiergarten3