Logo Sportfreunde Kladow e V

D1 Rückrunden -Auftakt Sieg gegen Sparta Lichtenberg

Unser Team gewinnt Auswärts, in Ihrem Saisonauftakt Spiel gegen den SV Sparta Lichtenberg mit 11:2 .

In einenm Spiel das wir von Anfang an, sehr wach, unter Kontrolle hatten, kam nie das Gefühl auf das ein Erfolg irgendwie gefährdet wäre. So führten wir zur Halbzeit schon mit 4:1, wobei das Gegentor nur fiel, da eine verletzungsbedingte Auswechslung kurzeitig die Ordnung bei uns vermissen liess.

In der 2. Hälfte konnten wir dann unsere Trefferquote noch verbssern, nachlegen und die Führung deutlich ausbauen.

Unser wie immer Zahlreich mitgereistes Publikum war trotz des stürmisch/regnerischen Wetters begeistert.

Tore: 5X Tunde, 3X Leo, und je 1X Jan, Tim R. und Ceddi.

sende Grüsse

Ralli

 

Tuniersieg der D1 beim Windmühlen-Cup

Zum Saisonauftakt ging es nach den ersten beiden Trainingseinheiten am Samstag, den 05.09.2015 zum SC Gatow und ihrem traditionellen Windmühlen-Cup.

Nach holperigem Beginn im ersten Spiel gleich gegen den Gastgeber konnten unsere Jungs am Ende mit 2:0 zu Oberhand behalten. Im zweiten Spiel gab es gegen Blau-Gelb Falkensee Einbahnstraßenfußball in Richtung des Falkensse-Keepers - am Ende sprang aber nur ein mageres 1:0 für unser Team heraus. Ganz anders die Chancenverwertung dann im letzten Spiel gegen SSC Teutonia, wo mit einigen guten Kombinationen auch zählbares herauskam. Am Ende stand es 7:0 für uns.

Nach drei Siegen ohne Gegentor war nun klar, dass wir auch den Siegerpokal mit nach Hause nehmen durften. Es gab für alle Kinder Medaillen und es war ein schöner Tuniersieg, den man aber nichtsdestotrotz nicht überbewerten darf. Die Teams von Teutonia und Falkensee traten nämlich mit ihren D2-Teams und entsprechend jüngeren Kindern an. Der SC Gatow spielt in dieser Saison mit einem gemischten Team aus 2004er und 2003er Kindern, da sie nur noch ein D-Jugend-Team haben.