Logo Sportfreunde Kladow e V

D2 Sieg im letzten Auswärtsspiel der Saison.

D2 überzeugt sowohl kämpferisch als auch spielerisch im letzten Auswärtsspiel der Saison 2015/16, gegen den WFC Corso Vineta II. Verletzungsbedingt geschwächt, und nur mit 9 Spielern angereist, übernahm unser Team sofort nach Anpfiff das Heft des handelns und erspielte sich Möglichkeit um Möglichkeit ohne jedoch den Ball im Tor des Gegners unter zu bringen, sodass unser Gegner wenig im Ballbesitz war und so auch nicht zwingend die Chance hatte einen Treffer zu erzielen.

Nach der Pause erlöste uns Tim G. mit einem klugen Treffer zum 1:0..........

Nachdem wir zwichenzeitlich ( Mitte der zweiten Halbzeint ) den Ausgleich hinnehmen mussten, konnten wir uns in der Trinkpause noch einmal in der Art motivieren, dass Tim R. sofort nach Wiederanpfiff das 2:1 erzielte, drei Minuten später Juppi auf 3:1 ( Hackentreffer unter die Latte ) erhöhte und dann in der Nachspielzeit Tm R. senen zweiten Treffer zum Endstand von 4:1 erzielte.

Ein toller Erfolg der uns wieder ein Sück mehr zusammenwachsen lässt..............

Letztes Heimspiel der Saison, nächsten Samstag 18.Juni Anpfiff 11:00 Uhr.

sende Grüsse

Ralli

D2 mit Niederlage und Sieg an den beiden leitzten Spieltagen...

Nachdem unsere D2 am letzten Wochenende Auswärts das Spitzenspiel gegen den BFC Preussen mit vielen vermeidbaren Gegentreffern, resultierend aus sehr vielen leichten Fehlern und einer Menge Unkonzentriertheiten mit 8 : 2 verlor, kamen wir an diesem Wochenende gegen Arminia Tegel zu einem 4  : 1 Auswärtserfolg.                                      

 

Wir hatten schon wieder ein halbes Dutzend Chancen erspielt bis Jan in der 4. Minute den ersten Treffer markierte.

So ging es weiter mit Chancen im Minutentakt, bis  Tim in der 13. Minute das 2 :0 nachlegen konnte. Die Chancen häuften sich nun, wurden aber reihenweise vergeben, wobei auch die Heimelf gute Möglichkeiten zu verzeichnen hatte.

 

Bis zur Mitte der zweiten Halbzeit wiederholte sich das schon gesehene, dann konnte Leo in der 44. Minute das 3 : 0 durch einen sehr gut geschossenen Freistoss im gegnerischen Tor unterbringen.

Durch nun häufiger auftretende Unaufmerksamkeiten in unserer Abwehr, konnte die Heimelf 3 Minuten später den Anschlusstreffer zum 3 : 1 erzielen. In der 53. Minute legte Leo noch einen Treffer nach, zum Enstand von 4 : 1 .

 

Gemessen an unseren Chancen hätte das Ergebnis mindestens Zweistellig ausfallen müssen, aber unsere Boys haben zur Zeit Schwierigkeiten das Runde ins Eckige zu bekommen

Wir Trainer arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung.....

 

sende Grüsse

Ralli

 

 

D2 mit Startschwierigkeiten in die Rückrunde.

In einer holperigen 1. Hälfte musste unser Team schon in der 2. Minute den ersten Gegentreffer hinnehmen. In der Folgezeit konnte sich unsere Mannschaft wie gewohnt Chancen erarbeiten, aber zwingende Möglichkeiten leider nicht im gegnerischen Tor unterbringen. So fiel dann fast zwangsläufig der 2. Gegentreffer in der 24. Minute. Alles in Allem haben unsere Jungs in der 1. Halbzeit zu viel Respekt vor den gegenerischen Spielern.

In der 5. Minute der 2 Hälfte bekommen wir, wieder durch schlechte und zaghafte Zuordnung, den 3. Gegentreffer. Ab diesem Zeitpunkt legt unser Team so langsam den Respekt vor dem Gegner ab und beginnt sich durch Kampfspiel zwingende Chancen zu erspielen. Was dann durch den Hattrick von Tim R. in der 46, 53 und 59. Minute noch zum verdienten 3:3 Unendschieden in diesem Match führt.

Glück gehört auch dazu, aber wir haben noch viel Arbeit vor uns um wieder richtig in Form zu kommen.

sende Grüsse

Ralli

 

 

Versönlicher Saisonabschluss der D2 Hinrunde.

Nachdem in der letzten Woche beim vorletzten Spiel der Hinrunde, im Auswärtsspiel gegen Hohen Neuendorf,unsere bisherige Serie von sieben Siegen endete, konnte am Samstag, den 12.12. unser letztes Heimsiel gegen Victoria Friedrichshain mit 3 :2 gewonnen werden.

 

Somit hat unser Team, obwohl zwei Spiele wegen zurück ziehen zweier Manschaften offiziell annuliert wurden, acht von neun Spielen gewonnen.

So steht unsere D2 nach Abschluss der Hinrunde mit 18 Punkten und Plus 26 Toren, auf Platz 3 in unserer Staffel.

 

Mit dieser guten Plazierung knüpft das Team, trotz einger Abgänge von Leistungsträgern aber auch hinzu kommen von neuen Kindern, nahtlos an die Leistungen der Vorsaison an.

 

Auf diesem Weg, möchte ich allen Eltern und Unterstützern danken ohne die diese Erfolgsgeschichte unseres Teams nicht möglich wäre.

 

Schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr

wüscht euch

Ralli

Erneuter Sieg der D2, gegen den SG Prenzlauer Berg II.

Trotz einenm mit Raureif bezogenem Spielfeld und kaltem Wind mussten unsere Jungs sich nicht lange warm spielen um schon nach der 4. Minute mit 3:0 zu führen, ein spielerisch und technisch übervorderter Gegner, der SG Prenzlauer Berg II wurde am Ende mit 12: 0 besiegt.

 

In einer spielerisch stark verbesserten Form gegenüber der Vorwoche, konnte unser Team in beiden Halbzeiten durch gutes Zusammenspiel Torchancen erarbeiten und auch mit höherer Quote nutzen, als wie wir es sonst gewohnt sind.

 

Die Treffer erzielten: 1x Maurice, Joseph und Tim, und 4x Ceddi und 5x Leo...................ganz grosses Kino...........

Unsere Aufgabe wird es sein, die Treffsicherheit unserer Mannschaft für die beiden verbleibenden Spiele der Hinrunde, und über dies hinaus, möglichst zu verbessern.

 

sende Grüsse

Ralli

.